Lampen Testschaf 2018

Herzlich Määähkommen auf unserer Seite. Ich freue mich das du zu uns wegen Lampen gefunden hast. Damit du dich gleich schnell befindest hab ich dir eine Liste von Lampen zusammengestellt, welche ich persönlich määähtastisch finde. In meinem Lampen Ratgeber määh ich außerdem tolle Informationen die dir weiterhelfen können. Dadrunter las ich dich noch wissen ob es gerade Lampen im Angebot gibt.

Lampen Testschaf Top 10

lampen Ratgeber

 

Licht ist eine dezent starke Sache. Es kann alles beeinflussen, von Ihrem Schlafplan bis zu Ihrer Gehirnleistung. So ist es verständlich, dass Sie Ihr Zuhause, den Ort, an dem Sie vermutlich einen großen Teil Ihres Lebens verbringen, schön beleuchtet haben wollen. Aber es gibt so viele verschiedene Optionen zur Auswahl. Hier ist ein grundlegender Leitfaden für den Anfang.
Mit der richtigen Beleuchtung kann man sich entspannt oder produktiv fühlen, aber darüber hinaus gibt es Funktion. Bestimmte Arten der Beleuchtung dienen einem bestimmten Zweck, und wenn es um Ihr Zuhause geht, wollen Sie den richtigen Typ, je nach dem Zweck Ihres Raumes. Um die Beleuchtung Ihres Hauses zu optimieren, überlegen Sie sich zunächst, wie Sie die einzelnen Räume nutzen.

Tipp :  Die Funktion jedes Raumes berücksichtigen

Generell lässt sich die Lichtfunktion in drei Kategorien einteilen: Ambiente, Aufgabe und Akzent.

Die Allgemein- oder Umgebungsbeleuchtung ist die Gesamtbeleuchtung eines Raumes. Sie beleuchtet den ganzen Raum und gilt als „natürliches Licht“ des Raumes. Sie können einen Kronleuchter, eine Pendelleuchte, eine Schienenbeleuchtung oder Wandleuchten verwenden, um Umgebungslicht zu erzeugen, das den Raum füllt.
Task Lighting beleuchtet einen Arbeits- oder Lesebereich. Sie möchten, dass diese Beleuchtung heller ist als Ihre Umgebungsbeleuchtung, so dass der Kontrast das Licht im angegebenen Bereich fokussiert. Schreibtischleuchten und Unterbau-Küchenleuchten sind gängige Beleuchtungsoptionen. Aber auch Pendelleuchten und Schienenleuchten können für die Arbeitsplatzbeleuchtung verwendet werden, aber es hängt davon ab, wie Sie die Beleuchtung in Ihrem Raum schichten und wie hell Ihre Glühbirnen sind (die wir in Kürze abdecken werden).


Accent Lighting hebt einen bestimmten Bereich hervor, wie ein Kunstwerk oder ein Bücherregal. Es erzeugt in der Regel Schatten um das Objekt herum für einen dramatischen Effekt. Wandleuchten und Landschaftsleuchten sind übliche Akzentleuchten.

Um Ihre Räume mit diesen Techniken richtig zu beleuchten, überlegen Sie, wie Sie jeden Raum nutzen wollen und ob es etwas gibt, das Sie im Raum akzentuieren möchten. Dann beginnen Sie mit der Schichtung. HGTV empfiehlt Ihnen, mit der Umgebungsbeleuchtung zu beginnen und dann die Aufgaben- und Akzentbeleuchtung zu berücksichtigen:

Man sollte bei der Planung der Beleuchtung eines Raumes von allgemein zu spezifisch über gehen . Bei Räumen, die stark aufgabenorientiert sind, wie z.B. Home-Offices, konzentrieren sich einige Designer jedoch zuerst auf die Arbeitsplatzbeleuchtung. Und in einem Flur, der gleichzeitig als Foto- oder Kunstgalerie dient, könnte die Akzentbeleuchtung die erste Überlegung sein.

Dann denken Sie darüber nach, wohin das Licht im Raum gehen wird. Machen Sie sich noch keine Sorgen um die Leuchten, denken Sie nur darüber nach, wo Sie eine andere Beleuchtung im Raum haben möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, sollten Sie diese allgemeinen, raumbezogenen Vorschläge in Betracht ziehen:

wohnzimmer lampen

  • Wohnzimmer:

Zusätzlich zum Umgebungslicht empfiehlt Real Simple die Verwendung eines Akzentlichts in einer Ecke des Raumes. Konzentrieren Sie sich auf ein Objekt, wie ein Kunstwerk oder einen Stuhl.
Küche: Fügen Sie Ihr Umgebungslicht hinzu und fügen Sie dann eine niedrigere Arbeitsplatzbeleuchtung hinzu, um den Arbeitsbereich zu beleuchten, in dem Sie arbeiten. Wenn möglich, ist die Spüle auch ein guter Ort, um eine Arbeitsplatzbeleuchtung hinzuzufügen.

schlafzimer Lampe
Schlafzimmer: Es ist üblich, in Ihrem Schlafzimmer eine Arbeitsplatzbeleuchtung auf Nachttischen zu haben. Real Simple empfiehlt, das Licht vom Bett weg zu richten. Sie schlagen vor, das Umgebungslicht vom Bett weg und in Richtung des Ankleidebereichs zu kippen.

Badezimmer Lampe
Badezimmer: Badezimmerbeleuchtung kann schwierig sein. Sie wollen eine Arbeitsplatzbeleuchtung für den Spiegel, aber eine Arbeitsplatzleuchte kann Schatten erzeugen. Betrachten Sie die Beleuchtung des Spiegels auf beiden Seiten. Verwenden Sie dann ein Oberlicht, um den Raum vollständig auszuleuchten.
Natürlich, wenn Sie ein Mieter sind, können Sie möglicherweise nicht viel über einige der Beleuchtung Position in Ihrem Haus oder Wohnung zu tun. Aber diese allgemeinen Richtlinien können Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie Sie mit dem, was Sie haben, arbeiten können.

 

Tipp : Auswahl der richtigen Lampen

Ihre Lampe ist Ihre Lichtquelle, so dass die Art der Glühbirne bestimmt, wie das Licht aussehen wird. Verschiedene Glühlampen funktionieren unterschiedlich, und es gibt vier Grundtypen:

  • GlühbirneGlühbirnen: Das sind die traditionellen Glühbirnen, die die meisten von uns seit Jahrzehnten verwenden, und sie fangen an, zugunsten energieeffizienterer Optionen auslaufen zu lassen. Sie erzeugen ein warmes, glühendes Licht.
    Kompaktleuchtstofflampen (CFLs): Diese verbrauchen 75% weniger Energie als eine Glühlampe. Sie halten auch länger. Normalerweise geben sie einen kühleren Ton ab, aber man findet sie in einer Reihe von Helligkeitsstufen und Temperaturen. Es ist erwähnenswert, dass CFLs Quecksilber enthalten, und obwohl die Mengen klein sind, müssen sie dennoch sorgfältiger behandelt und entsorgt werden, sagt National Geographic.

 

  • LEDs: Diese sind genauso effizient wie CFLs, können aber bis zu dreimal länger halten.LED lampe Früher wurden sie hauptsächlich für die Arbeitsplatzbeleuchtung verwendet, da sie nur ein hartes, direktes Licht lieferten, aber wie CFLs haben sie einen langen Weg zurückgelegt. Sie bieten jetzt das gleiche Aussehen wie Glühlampen, sind aber effizient, weniger heiß und langlebig. Aus diesen Gründen können sie auch teurer sein, aber es gibt auch Versorgungsrabatte.
    Halogen: Sie geben ein helles, weißes Licht ab, ähnlich dem natürlichen Tageslicht. Ideal für die Arbeitsplatzbeleuchtung. Außerdem verbrauchen sie 10-20% weniger Energie als eine Glühlampe.
    Es gibt andere Arten von Glühbirnen, aber diese sind die häufigsten, die Sie in Ihrem Haus verwenden werden. Für diesen Beitrag geht es uns nur darum, wie die Glühbirnen aussehen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie sie funktionieren, schauen Sie sich diesen hilfreichen Beitrag der American Lighting Association an.

 

Hier findest du Angebote zu Lampen auf E-Bay

Schau ein Video zu lampen auf YouTube

Lies mehr über Lampen auf Wikipedia

Lampen im Angebot

Letzte Aktualisierung am 10.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API